Digitales Sportangebot

BGM SportkurseDas betriebliche Gesundheitsmanagement bietet nun auch Fitness für zu Hause an. Gemeinsam mit Sportphysiotherapeutin Ines Kauert können Sie in diesen herausfordernden Zeiten Streching, Pilates, Yoga, Bauch-Beine-Rücken und Kraft trainieren. Dafür hat das BGM gemeinsam mit dem Bereich Marketing, Kommunikation und Medien Videos mit unterschiedlichen Trainingsinhalten produziert.

Jede Trainingseinheit dauert ca. 30 Minuten. Sie können die Videos jederzeit ansehen und die Übungen an jedem Ort durchführen.

Nutzen Sie kostenlos die digitalen Sportangebote mit Ines Kauert auf dem Youtube-Kanal der UMMD.

Beweglichkeit und Entspannung

Streching

Streching von to strech heißt dehnen oder strecken. Einzelne Muskeln bzw. Muskelgruppen werden beim Streching über einen Zeitraum von 20 bis 30 Sekunden anhaltend statisch gedehnt. Statisch bedeutet, dass die Dehnungsstellung einige Zeit beibehalten wird. Durch regelmäßiges Strechen bleibt die Muskulatur elatisch und geschmeidig. Des Weiteren dient Streching der Erwärmung. Die Muskulatur kann mit Hilfe eines gut durchgeführten Strechingsprogramms auf die eigentliche sportliche Belastung vorbereitet werden.

Zu den Streching-Videos kommen Sie hier.

Pilates

Die Pilates-Methode ist ein ganzheitliches Körpertraining, in dem vor allem die tiefliegenden, kleinen, meist schwach ausgebildeten Muskelgruppen angesprochen werden, die für eine korrekte und gesunde Körperhaltung mitverantwortlich sind. Ein regelmäßiges Training dieser Tiefenmuskulatur sorgt nicht nur für eine bessere Körperhaltung, sondern gleichzeitig auch für ein neues Körpergefühl. Auf diese Weise sollen Rückenschmerzen beseitigt und der Körper ausgeglichener, elastischer, kräftiger und geschmeidiger werden.

Zu den Pilates-Videos kommen Sie hier.

Yoga

Das Wort Yoga kommt aus dem indischen Sanskrit und bedeutet „Einheit, Harmonie“. Die Praxis des Yoga bewirkt eine Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Genutzt wird Yoga zur Steigerung der Lebensqualität, Ausgeglichenheit und Energie. Jede Form des Yoga bietet viele Instrumente wie Körperübungen, Atemübungen und Entspannung, verbunden mit positivem Denken. Mit Achtsamkeit und Konzentration lernen Sie die Selbst-Bewusstheit zu erhöhen und Belastungsmuster sowie unnötigen Stress im Alltag abzubauen. Die Körperhaltungen bilden hierbei eine wichtige Grundlage und werden in einem schrittweisen Aufbau vermittelt, um Spannungsmuster erfahrbar zu machen und in gesundheitsfördernde Haltungen und Handlungen umzuwandeln. Es werden einfache Grundstellungen, energetisierende Atemübungen und Tiefenentspannung vermittelt.

Zu den Yoga-Videos kommen Sie hier.

 

Ausdauer und Muskulatur

Bauch Beine Rücken (BBR)

BBR (Bauch-Beine-Rücken) ist ein effektives Training zur Stabilisierung und Kräftigung der Rücken-, Bauch-, Bein- und Gesäßmuskulatur von der Körpermitte, also der Wirbelsäule aus. Die Übungen erfolgen in verschiedenen Ausgangsstellungen. Ziel ist es, ein muskuläres Körpergleichgewicht zu erreichen sowie Muskelmasse aufzubauen. Abschließend werden in jedem Workout die Hauptmuskelgruppen zur Lockerung und Entspannung gezielt gedehnt.

Zu den BBR-Videos kommen Sie hier.

Kraft

In dem Kraftausdauertraining lässt Frau Kauert verschiedene Übungen einfließen, um die Gesundheit und das Wohlbefinden zu steigern. Durch das Training werden vorhandene Muskeln gestärkt, Muskulatur aufgebaut, die Leistungsfähigkeit positiv beeinflusst sowie die Reaktionsfähigkeit gefördert. So kommen wir fit durch den Alltag.

Zu den Kraft-Videos kommen Sie hier.

 

Es wird regelmäßig neuer Kontent produziert, also schauen Sie gern öfter vorbei, um nichts zu verpassen.

Die Videos sind ausschließlich für Mitarbeiter*innen der UMMD.

Hinterlassen Sie uns bitte Kommentare und Feedback unter den Videos, um Ihnen auch zukünftig eine gutes und vielfältiges Spektrum an digitalen Sportangeboten bieten zu können.

 

Letzte Änderung: 31.03.2022 - Ansprechpartner: Webmaster