2Q7A6602+

brainLight Massagesessel

Aufgrund der überaus positiven Feedbackbilanz nach der Probestellung in den Aktionswochen zur Fastenzeit 2019 hat die Universitätsmedizin den brain Light Massagesessel 2020 für alle Beschäftigten angeschafft. Seitdem bietet das BGM Ihnen die Möglichkeit zur täglichen Nutzung.

Der brainLight Sessel wird ab 13. September 2021 für die kommenden vier Monate bis 10. Januar 2022 allen Beschäftigten kostenfrei zur Verfügung gestellt. Damit bedankt sich das BGM-Team zum 10-jährigen Bestehen bei allen Beschäftigten für die gemeinsame Arbeit.

Wo finden Sie den brainLight Massagesessel?

Haus 60a, 1. OG (ehemalige Physiotherapie), Raum 2515

Wie und wann können Sie den brainLight Massagesessel nutzen?

Der brainLight Massagesessel kann rund um die Uhr an jedem Wochentag genutzt werden.  

Um den Sessel nutzen zu können, entleihen Sie vorher am Infopoint im Haus 60 a (Erdgeschoss, Haupteingang rechte Seite) den Tür-Transponder gegen Unterschrift und Vorlage Ihres Mitarbeiterausweises. Dabei verbleibt Ihr Mitarbeiterausweis als Pfand, nach Rückgabe des Transponders erhalten Sie Ihren Mitarbeiterausweis zurück.

Sie erhalten am Infopoint einen Coin für den Münzautomat am brainLight. Mit diesem Coin können Sie alle Anwendungsprogramme nutzen (unabhängig von der Programmlänge). Nicht genutzte Coins bitte zwingend am Infopoint abgeben, da uns nur eine begrenzte Anzahl an Coins zur Verfügung steht und jeder verlorene Coin eine Massage weniger bedeutet.

Eine Anmeldung bzw. Reservierung des Sessels ist nur maximal 5 Minuten vor Abholung des Transponders möglich. Um sicher zu gehen, ob der Sessel nicht belegt ist, rufen Sie am besten vorher am Infopoint an (Tel. 15922).

Sollte der Transponder bereits entliehen sein, können Sie an der Tür zum brainLight Sessel an der händisch einstellbaren Uhr sehen bis wann die Massage vor Ihnen dauern wird. In jedem Fall muss die Person vor Ihnen den Transponder ordnungsgemäß am Infopoint austragen lassen, bevor Sie den Transponder entleihen können. Eine direkte Übergabe an den Nächsten ist untersagt. Jeder Nutzer haftet mit seiner Unterschrift für den Transponder.

Welche Programme bietet der brainLight?

Der Sessel bietet 100 verschiedene Anwendungsprogramme zwischen 10 und 40 Minuten Dauer. Die Programmübersicht finden Sie hier.

Außerdem liegen Informationsflyer am Infopoint Haus 60 a und im brainLight-Raum aus.

> Wir empfehlen: Wenn Sie das brainLight®-Wohlfühlerlebnis zum ersten Mal genießen, beginnen Sie bitte GRUNDSÄTZLICH mit Einführungsprogramm: Einführung + Anwendung (20 Minuten). <

Bei allen Programmen sind Sprache, Musik, Licht, Ton und Massage automatisch optimal aufeinander abgestimmt.

Unser brainLight-System beinhaltet folgende Programmblöcke:

  • Das brainLight-Einführungsprogramm auf Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch (4 Programme)
  • Basic (36 Programme)
  • "Selbstfürsorge durch Autogenes Training" von Wolfram Krug (10 Programme)
  • "Anleitungen zur Achtsamkeit" von Dr. Ulrich Ott (10 Programme)
  • Musikgenuss von klassisch bis modern (10 Programme)
  • "Sinfonie des Lichts - Heilmeditationen für die inneren Organe" (10 Programme)
  • "Rauchfrei mit brainLight" von Stefanie Wieczorek und Oliver Happ (10 Programme)
  • Zitate zu verschiedenen Themen (10 Programme)

Wie viel kostet die Nutzung des brainLight Massagesessels?

Vom 13.09.2021 bis zum 10. Januar 2022 ist jede Massage auf dem Sessel kostenfrei.

Ab 10. Januar 2022 können keine Coins mehr eingelöst werden. Dann gelten folgende Preise für die Massagen:

Einführungsprogramm mit kleiner Massageeinheit: 1,00 €
Programme mit einer Länge bis 15 Minuten: 2,00 €
Programme mit einer Länge bis 30 Minuten: 3,00 €
Programme mit einer Länge ab 30 Minuten: 4,00 €

Sollten Sie mehrere Programme nacheinander anwenden wollen, erhöhen sich die Kosten entsprechend.

> Bitte beachten! Der Münzer nimmt ausschließlich 1 € und 2 € Münzen.

Informationsflyer/Programmübersicht brainLight Massagesessel

Zu den Nutzungs- und Hygienehinweisen

Letzte Änderung: 07.06.2022 - Ansprechpartner: Webmaster